Mo - Fr 10 - 18 Uhr | Sa 10 - 13 Uhr

 

Fischauer Gasse 150, 2700 Wiener Neustadt

AirTag

AirTag ist die super einfache Art, deine Sachen im Blick zu behalten und zu finden. Mach eins an deine Schlüssel, steck ein anderes in deinen Rucksack. Und schon sind sie in der „Wo ist?“ App auf deinem Radar.

Besonderheiten

AirTag. Behalte in der „Wo ist?“ App Dinge wie Schlüssel, Brietasche, Koffer und Rucksack im Blick.  Spiel einen Ton mit dem integrierten Lautsprecher ab oder sag einfach „Hey Siri, wo ist meine Sporttasche?“ Mit ausgewählten iPhone Modellen kann dich die Genaue Suche direkt zu deinem AirTag in der Nähe führen.1 Ist es weiter entfernt, helfen dir hunderte Millionen Apple Geräte im „Wo ist?“ Netzwerk bei der Suche. Alles ganz anonym und verschlüsselt, damit die Privatsphäre geschützt bleibt.

AirTag

Rechtliche Hinweise

1 Das Feature „Genaue Suche“ ist kompatibel mit iPhone 11, iPhone 11 Pro, iPhone 11 Pro Max, iPhone 12 mini, iPhone 12, iPhone 12 Pro, iPhone 12 Pro Max, iPhone 13 mini, iPhone 13, iPhone 13 Pro, iPhone 13 Pro Max, iPhone 14, iPhone 14 Plus, iPhone 14 Pro und iPhone 14 Pro Max.
2 Die Tests wurden von Apple im März 2021 durchgeführt mit AirTag Prototypen und gekoppelter Software mit iPhone 11, iPhone 11 Pro, iPhone 11 Pro Max, iPhone 12 mini, iPhone 12, iPhone 12 Pro und iPhone 12 Pro Max, jeweils mit Vorabversionen der Software. Die Batterielaufzeit basiert auf der Verwendung im Alltag mit viermal Abspielen eines Tons und einem Einsatz der Genauen Suche pro Tag. Die Batterielaufzeit ist abhängig von Gebrauch, Umgebungsbedingungen, Batteriehersteller und vielen anderen Faktoren. Die tatsächlichen Ergebnisse können variieren.
3 Das AirTag ist vor Spritzern, Wasser und Staub geschützt und wurde unter kontrollierten Laborbedingungen getestet. Es ist nach IEC Norm 60529 unter IP67 klassifiziert (bis zu 1 Meter für bis zu 30 Minuten). Der Schutz vor Wasser und Staub ist nicht dauerhaft und kann mit der Zeit als Resultat von normaler Abnutzung geringer werden. Eine Anleitung zum Reinigen und Trocknen findest du in der Dokumentation für Sicherheit und Gebrauch.


Zum vorherigen Beitrag
Zum nächsten Beitrag